Imagefilm

Ein Video hat eine starke Anziehungskraft an vielen Orten wie:
Websites, Shops, Video-Portalen, öffentlichen Plätzen, Verkehrsmitteln, Wartezonen.
Vorteile: Mehr Aufmerksamkeit, zielgerichtete Wirkung, vielseitige Einsatzmöglichkeiten, authentische Präsentation eines Unternehmensbild oder einer Persönlichkeit, Verbindung von Informationen und Emotionen, vielseitige Einsatzmöglichkeiten: Beispiele siehe Portfolio.

Imagefilm:

Der Imagefilm nimmt in der Unternehmenss-Kommunikatin eine immer grössere Rolle ein. Während früher lediglich Video-Kassetten und später DVDs zur Verbreitung von Imagefilmen zur Verfügung standen, explodieren zurzeit die Möglichkeiten mit dem Internet. Der Imagefilm kann jederzeit auf einem mobilen Abspielgerät (Notebook, Ipad, Iphone) in bester Qualität gezeigt werden. Mit diesen Einsatzmöglichkeiten ist die Produktion eines Imagefilms deutlich sinnvoller als noch vor wenigen Jahren. Der  Imagefilm kommt zum Einsatz auf:
Websites, Video-Portalen, Online-Job-Börsen (Bewerbungs-Videos), Messen, DVD’s, USB-Sticks, Video zum Versenden als Mail-Attachements.
Der Schwerpunkt soll dabei die Kernkompetenz des Unternehmens aufzeigen. Personen aus dem Unternehmen sollen dabei zu Wort kommen.

Imagekurzfilm (60 bis 360 Sekunden)

Verschiedene Angebots-Packages für: Bewerber, Unternehmer, Hotels. Der Fokus dieser Filme ist die Essenz, das Wesen der zu darstellenden Person oder Firma darzustellen. Es darf, je nach Branche, auch mal ausgefallen und humorvoll sein.
Enthalten sind Leistungen, wie: Standardkonzept, Drehvorbereitung, einstündiger Dreh vor Ort (inkl. Kurzinterview), Schnitt, Farbkorrektur, Daten-DVD in 3 verschiedenen Qualitätsstandards (low bis HD). Optional sind: Musik, komplexere Aufnahmen, längere Videos (siehe auch Preise)